N 51° 17' E 7° 18'

Letzte Änderung am 01.01.2010 14:34:59 English

Weltkarte mit Pfeil, der zeigt, wo Hendrik Wölper wohnt

www.woelper.net
Astro Projekte

Home

Mountainbiking

Fotografie

Astronomie

Familienforschung

Wetter

Wiesengrund


Hendrik.Woelper@web.de
Email an Hendrik

Impressum / Haftungsausschluss / Copyright

Creative Commons License

Zu meinen
Astro-Seiten:
Fotografie
Equipment
Projekte

Inhaltsverzeichnis


Allgemeine Berechnungen

In diesem Abschnitt habe ich eine Excel-Datei abgelegt, in der allgemeine Berechnungen enthalten sind zu:

  • Kameraberechnungen, Bildwinkel und Pixelwinkel mit unterschiedlichen Sensorchips und Objektiven
Zurück zum Seitenanfang

Lichtverschmutzung - Messung der Himmelshelligkeit

Lichtverschmutzung wird zunehmend ein Problem, nicht nur für Astronomen, siehe www.lichtverschmutzung.de

Natürlich wünschen sich Astronomen einen möglichst dunkelen Himmel, weil dann mehr Sterne, z.B.die Milchstraße, und vor allem die lichtschwachen 'Deep Sky' Objekte, z.B. Galaxien und Nebel, sichtbar sind. Zur Auswahl geeigneter Beobachtungsplätze und -bedingungen ist die Messung der Himmelshelligkeit erforderlich.

In dem Forum www.astronomicum.de beschreibt Thomas Walt eine einfache Methode, um mit einer DSLR-Kamera die Himmelshelligkeit zu messen. Dabei dient ein belibiger Stern mit bekannter Helligkeit als Referenz.

Diese Excel-Datei enhält die Formeln für eine schnelle Berechnung.

Zurück zum Seitenanfang

Links

Volkssternwarte Ennepetal e.V.

www.lichtverschmutzung.de = VdS Fachgruppe Darksky - Initiative gegen Lichtverschmutzung

www.darksky.org/

Zurück zum Seitenanfang